+49 6232 87760-11 sap@gfn.de

A-HCM-07 - Konfiguration Zeiterfassung

Schulungsinhalte
Überblick über die gesamte Zeitwirtschaft und deren Integration mit anderen Anwendungen
Konzept der Integration externer Zeiterfassungssysteme
Konzeption von Arbeitszeitplänen zum Abbilden der Sollarbeitszeit
Zeitwirtschaftsinfotypen
Abwesenheiten, Anwesenheit und Auszählungsregeln
Zeitkontingente und deren Abtragungsregeln
Automatischer Aufbau von Abwesenheitskontingenten
Arbeitsplatz Personalzeitmanagement (Time Manager’s Workplace = TMW)
Schulungsziele

Einen Überblick über das Zeitmanagement mit und ohne Zeitauswertung zu geben (Negativ – Positiv Zeitwirtschaft).
Die Grundlagen der Zeitwirtschaft ohne die Zeitauswertung (Negativ – Zeitwirtschaft) zu verstehen. Diese Grundlagen stellen aber auch die Grundlage für die Zeitauswertung (Positiv – Zeitwirtschaft) dar.
Ausführlich wird das Customizing der Zeitdatenerfassung bis hin zum Kontingentaufbau und Time Manager’s Workplace (TMW) besprochen.

Dauer 5 Tage
Ort der Durchführung Im SAP Competence Center in Speyer, Inhouse bei Ihnen im Unternehmen oder Online am PC im virtuellen Klassenzimmer
Termine Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot
Erforderliches Wissen B-HCM-01 - Geschäftsprozesse im Human Capital Management

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Adresse

Große Greifengasse 17
67346 Speyer

Telefon

+49 (0) 6232 877 60 11

E-Mail

sap@gfn.de

Menü schließen